Positivliste für Einzelfuttermittel – 13. Auflage jetzt verfügbar

Seit Mitte Februar 2019 ist die 13. Auflage der aktuellen Positivliste für Einzelfuttermittel verfügbar.
 
Die Positivliste für Einzelfuttermittel liefert eine eindeutige Definition der Einzelfuttermittel und wird vor allem im Rahmen von Qualitätssicherungssystemen verwendet. Voraussetzungen für die Aufnahme in die Positivliste sind u.a. ein wissenschaftlich nachgewiesener Ernährungszweck bzw. Futterwert, eine erkennbare Bedeutung am Markt sowie die rechtlich zulässige Verwendung als Einzelfuttermittel.
 
Im Auftrag des Zentralausschusses der Deutschen Landwirtschaft (ZDL) erstellt die Normenkommission die Positivliste für Einzelfuttermittel. Diese Liste ist für Landwirte, Mischfutterhersteller sowie Auditoren von Qualitätssicherungssystemen das Nachschlagwerk für die Tierernährung. Die Neuauflage umfasst neun neu aufgenommene Produkte, 38 Änderungen und sechs Löschungen.
 
Die 13. Auflage der Positivliste für Einzelfuttermittel finden Sie hier.